Lessing Virtual Run

Am Samstag, den 20.06.2020 fand der Lessing Virtual Run 2020 statt. Die Klasse 5c hat dabei den Gesamtsieg erlaufen. Den Bericht von Herrn Stein finden Sie im Folgenden.

Unterricht nach Pfingsten

Nach den Pfingstferien wird in einem rollierenden System für die Klassen 5-10 am Lessing-Gymnasium wieder Präsenzunterricht stattfinden. Unsere Vorgehensweise stellt Ihnen Frau Seitz in einem Artikel und in einem Video dar. Die Schülerinnen und Schüler haben über Ihre Schulemailadresse außerdem individuelle Informationen erhalten.

Kunstaktion

Am Lessing-Gymnasium läuft zur Zeit die künstlerische Mit-Mach-Aktion Missing the Other One. Den aktuellen Fortschritt siehst Du im Folgenden. Mach mit!

Schülerwerke

In Bildender Kunst, Biologie und Musik haben die Schülerinnen und Schüler zu Hause selbst Arbeiten erstellt. Die Arbeiten finden Sie in Form von Fotos und Musikstücken im Folgenden. Vielen Dank an die Schülerinnen und Schüler sowie an Frau Mehne (5a), Frau Claassen (Kunst), Frau Dr. Lenz (Biologie) und Herrn Gerstner (Musik) für ihren Einsatz.

"erster Schultag"

Schultüten gab es nicht, aber dafür einige fröhliche Gesichter, manche hinter Masken: Nach sieben Wochen Schulschließung trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 zum ersten Mal wieder mit ihren Lehrkräften im Schulhaus. Einen kleinen Gruß der Schulleiterin Frau Seitz und ein paar Bilder für die, die noch zu Hause bleiben müssen, finden Sie im Folgenden.

Schule für J11/12 geöffnet

Seit dem 4. Mai ist das Lessing-Gymnasium wieder für die Schülerinnen und Schüler der Kursstufen geöffnet. Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und den Vertretungsplan. Im Bereich Coronavirus finden Sie Hinweise zu unserem Online-Unterricht sowie Verordnungen und Informationen des Kultusministeriums. Die Ansprache des Ministerpräsidenten an die Kinder und Informationen zum Coronavirus selbst finden Sie im Folgenden.

6d gewinnt Mathe im April

Die Klasse 6d hat als einzige Klasse in Karlsruhe den Wettbewerb Mathe im April gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Vielen Dank an Herrn Zand für die Motivierung und Betreuung der Klasse!

Spende für den Regenwald

Gefühlt dreht sich auf der Welt gerade alles nur noch um die Corona-Pandemie. Dabei dürfen wir die anderen großen globalen Probleme wie den Klima- und Artenschutz nicht vergessen! Deswegen hat die Klasse 7c mithilfe von Lehrern und Eltern Spenden in Höhe von 400 € für ein Regenwald-Schutzprojekt gesammelt. Vielen Dank! Die Urkunde und die Spender finden Sie im Folgenden.

MINT-Schulförderpreis 2020

Wir freuen uns sehr, dass der Rotary Club Heidelberg-Schloss unsere Bemühungen im MINT-Bereich mit dem MINT-Schulförderpreis 2020 ausgezeichnet hat. Der 1. Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird in Zusammenarbeit mit dem DKFZ verliehen. Herzlichen Dank für diese Auszeichnung!

Lessing4Future gewinnt!

Die AG Lessing for Future hat den Wettbewerb Klimahelden gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an alle Schülerinnen und Schüler der AG und ihren Lehrer Herrn Schnaus! Den Artikel von ka-news finden Sie hier, den Bericht von Salvatore Rustico finden Sie im Folgenden.

Stadtmeisterin im Vorlesewettbewerb

Lenia Schröter aus der Klasse 6a ist Stadtmeisterin im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Den Bericht von Herrn Stein finden sie im Folgenden.

wichtige Hinweise zum Coronavirus [Update 7]

[Update 7: Tirol (Österreich) und Madrid jetzt auch Risikogebiete] Personen, die in den letzten 14 Tagen in Tirol (Österreich) oder Madrid (Spanien) waren, dürfen am Montag nicht in die Schule kommen. Die weiteren Risikogebiete (u.a. das Elsass! und ganz Italien) entnehmen Sie bitte der Liste des Robert-Koch-Instituts. Die Regelungen zum Schulbesuch sowie die vergangenen Updates finden Sie im Folgenden. Zur Schulschließung hat die das Ministerium außerdem eine FAQ veröffentlicht. Sie finden eine Kopie hier. Bitte beachten Sie, dass der Sinn aller Maßnahmen darin besteht, die Ausbreitung der Epidemie zu verlangsamen. D.h. wir alle und auch Ihre Kinder müssen unsere Kontakte extrem einschränken. Bleiben Sie gesund!

mathematischer Abend

Am 4. März fand der erste mathematische Abend des Lessing-Gymnasiums statt. Einen kleinen Einblick in den gut besuchten Abend finden Sie im Folgenden.

Jugend testet wieder

Im letzten Jahr hat ein Team der AG Tüfteln & Forschen beim Wettbewerb Jugend testet der Stiftung Warentest mitgemacht und den ersten Preis gewonnen. Am vergangenen Samstag war der Einsendeschluss für den diesjährigen Wettbewerb und das neu konstituierte Team ist wieder mit dabei. Mehr dazu erfahren Sie im Folgenden.

Besuch des Gyrotrons

Am 07.02.2020 besuchten die Schülerinnen und Schüler des Physikkurses der J12 das Gyrotron des KIT. Mehr über das Gyrotron sowie den Ausflug erfahren Sie im Folgenden von Johannes A. Huber.

Geographieexkursion

Wie funktionieren wirtschaftliche Verflechtungen zwischen lokaler Stadtebene, der Region sowie rund um den Globus? Wo schlägt der Puls einer globalisierten Wirtschaft in der Region? Die Jahrgangsstufe 12 machte sich auf Spurensuche. Den Bericht von Herrn Kubacki finden Sie im Folgenden.

Rheinhafendampfkraftwerk

Im Rahmen des NwT-Unterrichts zum Rahmenthema Energie führten die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen mit Herrn Gebhard eine Exkursion zum Rheinhafendampfkraftwerk durch. Den Bericht von Herrn Gebhard finden Sie im Folgenden.

Abitur 2022

Wir haben die Präsentation zur Oberstufe überarbeitet. Informationen für die Kurswahl zum Abitur 2022 finden Sie hier.

LearnTec 2020

Im Rahmen der Initiative karlsruhe.digital stellten heute Aliya, David und Johannes auf der LearnTec die Aktivitäten des Lessing-Gymnasiums im MINT-Bereich vor. Einen kleinen Eindruck von unserem Stand erhalten Sie im Folgenden.

Girls' Digital Camp Preis

Ergänzend zu unseren Aktivitäten in der AG Tüfteln & Forschen bieten wir in diesem Schuljahr in Zusammenarbeit mit dem CyberForum und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg das Girls' Digital Camp an. In ihm arbeiten Schülerinnen der 6. Klasse an einem eigenen IT-Projekt. Am 28.01.2020 erhielt das Team unter der Leitung unserer HOPP-Stipendiatin Frau Feißt den Förderpreis der Wirtschaftsstiftung Südwest.