Klassensprecher

Jede Klasse wählt zu Beginn des Schuljahres einen Klassensprecher/eine Klassensprecherin sowie einen StellvertreterIn.

Die Klassensprecher, als Bindeglied zwischen SMV und der Klasse, repräsentieren die SMV in den Klassen, bringen aber vor allem auch die Wünsche der Klasse in die Klassensprecherversammlung ein. Ihre Aufgaben sind:

  • Wünsche oder Kritik an die Lehrkräfte herantragen
  • können bei Lehrer- Schüler-Konflikten helfen
  • wählen die Schülersprecher und die Verbindungslehrer
  • informieren die Klasse, nehmen an Klassensprecherkonferenzen teil

Natürlich müssen Klassensprecher nicht alles alleine machen, ihre Aufgabe ist nicht Klassen zu beaufsichtigen und für Disziplin zu sorgen, auch nicht ständiges Einsammeln von Lektüregeld. Bei vielen Dingen ist die Mithilfe der anderen Schüler nicht nur gewünscht, sondern notwendig.

Prinzipiell ist jeder dafür geeignet die eigene Klasse als Klassensprecher zu vertreten, wer sich jedoch nicht sicher ist, ob er auch ein guter Klassensprecher wäre, kann nun die Aufgaben und erforderlichen Fähigkeiten eines Klassensprechers einsehen.